-

„Beim ersten Stern der Nacht“

Die  Weihnachtsgala!

Lieder, Geschichten und Konzertmusik

zur Weihnachtszeit.

Vom klassischen „Ave Maria“ von Johann Sebastian Bach bis hin zur Geschichte vom „Leiden des  jungen W. (W wie Weihnachtsbaum)“ findet sich hier alles.  

Der Gast kann in Weihnachtslieder einstimmen oder sie genießen.

Alles bringt einen Vorgeschmack auf das Weihnachtsfest. Heiteres und Besinnliches reichen einander die Hand.

Das Fest rückt unversehens näher.

Das Publikum kann den Kerzenduft, die Geschenke, die Tannennadeln und den Gänsebraten durch Wort und Ton erahnen.

Presse: „...sie schafft Gemeinsamkeiten mit ihren Zuschauern im Wechsel zwischen Liedern und Texten …jedesmal jedoch präsentiert die Diseuse ihre Stücke, die mal heiter, mal nachdenklich stimmen, mit ausgefeilter Mimik und Gestik ...“  (Märker 1998)

Dauer: 80 Minuten (abendfüllend) oder in Auszügen je nach Bedarf