-

durch
2015

festes Haus in Berlin seit 2013
Revuetheater "La vie en rose"
Lieder der Marlene Dietrich
sowie Entertainment

Kurzfilm:

"Wie eine Feder so leicht"

Hauptrolle Lilli

Regie:
Theaterproduktion Matibi-Schule Berlin

 ________ 

2014

seit Februar Synchronarbeit bei diversen Produktionen:
Dokumentationen, Spiel- und TV-Filme etc.

Premiere Soloprogramm:

Walburga Raeder - Gesang/Texte
Bert Mario Temme - Gesang/Piano

Regie:

"Der gestiefelte Kater"
Theaterproduktion Matibi-Schule Berlin

"Aschenputtel"
Theaterproduktion Hermann-Gmeiner-Schule Berlin

________

2013

Film:

"Mille Uragani"

Regie: Nat Tafelmacher-Magnat

Regie:

"Der Schweinehirt"

Theaterproduktion Hermann-Gmeiner-Schule Berlin
Premiere: Theater an der Parkaue

_______

2012

Film:

rbb, Regie: Axel de Roche, Rolle: Nachbarin

"Wolkenrausch"

Regie: Charlotte Roustang, Rolle: Frau Weiss

________

2011

Regie:

"Frau Holle"
Theaterproduktion Matibi-Schule Berlin

"Das tapfere Schneiderlein"
Theaterproduktion Hermann-Gmeiner-Schule Berlin
Premiere: Theater an der Parkaue

"Das tapfere Schneiderlein"
Theaterproduktion Matibi-Schule Berlin

_______

2001 bis 2011

Solistin im Musical               

Karl-Heinz-Stracke-Production
Musik Ingfried Hoffmann
Text   Karlheinz Freynick

_______

1996  bis 2011
2010               

Koordination und Anleitung in der

2010 Premiere in der Staatsoper, Berlin    
28. bis 31. Mai 2010 Theater an der Parkaue
www.SternzeitF:A:S.de

Regie:
Theaterproduktion Matibi-Schule

_______

2009
Regie Friedemann Fromm

Im Protrait: "Art des Lebens"
ERF
______
             

Regie:
Theaterproduktion Hermann-Gmeiner-Schule Berlin
Premiere: Theater an der Parkaue, Berlin
              

Mitautorin in
Anpassen oder Widerstehen in der DDR
Hg. Roman Grafe
Pantheon - Verlag

______

2008               

Regie:
Theaterproduktion Hermann-Gmeiner-Schule Berlin
Premiere: Theater an der Parkaue

_________

2007               

Regie:
Theaterproduktion Hermann-Gmeiner-Schule Berlin
Premiere: Theater an der Parkaue

______

2006               

Regie:
Theaterproduktion Hermann-Gmeiner-Schule Berlin
Premiere: Theater an der Parkaue



Theaterverlag Weinheim

________

2005   

Regie:
Theaterproduktion Hermann-Gmeiner-Schule Berlin
Premiere: Theater an der Parkaue

________

2004

Film:

"Ein Goldfisch unter Haien" - WDR, 3-sat
Regie: Marc-Andreas Bochert, Rolle: Lizzy

Regie:
Theaterproduktion Hermann-Gmeiner-Schule Berlin
PremiereTheater an der Parkaue


Theaterverlag Weinheim
______

Regie:
Theaterproduktion mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen
2003               

Regie:
Theaterproduktion Hermann-Gmeiner-Schule
Premiere: Theater an der Parkaue
_______

2002               

Regie:
Theaterproduktion der Hermann-Gmeiner-Schule
Prmiere: Theater an der Parkaue

_______

2001  

Theaterverlag Weinheim

_______

2000               

Soloprogramm Premiere
 


Regie:
Theaterproduktion Hermann-Gmeiner-Schule, Berlin

Theaterproduktion mit Jugendlichen

1999

Regie:
Theaterproduktion der Hermann-Gmeiner-Schule
Premiere: Theater an der Parkaue
______

Premiere Soloprogramm

Goethe in Briefen seiner Zeitgenossen
Konzertgitarre Gerd Miegel

______

1993 bis 1998


Regie Norbert Jachmann

______

1998               

Regie:
Theaterproduktion der Hermann-Gmeiner-Schule
Theater an der Parkaue




Theaterverlag Weinheim

______

1997               

Synchronsprecherausbildung bei Joachim Kunzendorf
______             

Regie:
Theaterproduktion der Hermann-Gmeiner-Schule
Premiere: Theater an der Parkaue
______

Theater-Workshop mit Willy Egger

______

1993-1996
1996               

Regie:
Theaterproduktion der Hermann-Gmeiner-Schule
______          

Theater-Workshop mit Veronika Nowag-Jones

______

1995  

Regie:
Theaterproduktion der Hermann-Gmeiner-Schule

_____

1994  

Regie:
Theaterproduktion der Hermann-Gmeiner-Schule

_____

1993

Regie:
Theaterproduktion der Hermann-Gmeiner-Schule

1992   

Premiere Soloprogramm

Weihnachtsgala
Konzertgitarre: Gundula Sonsalla
______

Premiere Soloprogramm


Konzertgitarre: Gundula Sonsalla
______

Regie:
Theaterproduktion der Hermann-Gmeiner-Schule
______

Premiere Soloprogramm


Konzertgitarre: Gundula Sonsalla
Idee: Roman Grafe

______

1991               

Premiere Soloprogramm

Hommage an Berlin
Konzertgitarre: Gundula Sonsalla
______

Regie:
Theaterproduktion der Hermann-Gmeiner-Schule

______

1988 bis 1991
Tourneen durch Deutschland
Gastspiele (u.a.)





Regie: Wolfgang Koch 

_____

1988              

Premiere Soloprogramm

Klassisches Chansonprogramm
Konzertgitarre: Gundula Sonsalla
Akkordeon: Ernst Rentner

_____

1985               

Premiere Soloprogramm

Chansonprogramm

Musik, Piano und Gesang: Thomas Pester

_____

1983              

Beginn der Arbeit an musikalisch-literischen Programmen

_____

1980               

Geburt des zweiten Sohnes Benjamin

1978               

Geburt des ersten Sohnes Konstantin

1977               

Engagements in verschiedenen Kabarettensembles

1973 bis 1977

Arbeit als Musik- und Deutschlehrerin
an der Heinrich-Dorrenbach-Oberschule in Berlin

1969 bis 197319731969               

Abitur, Friedrich-Schiller-Gymnasium, Bautzen

1964 bis 1966
Hauptfach Violine

geboren in Preske in der Lausitz